talking LINE asking FINE belonging MINE laughing DINE shaking shaking WINE

restless MOVE endless ROVE nevertheless SHOVE express undress COVE ____.

right tight tide inside.

dreamed BARD unlocked WARD beloved HARD stimulated closly related PARD

breathing TONGUE pulsating SONG flying THONG blasting lasting LONG ____.

sky high bye so shy.

PANGEA. PANGEA.

TAKE.
take it.
back.
back side.

oh.
oh no.
time.
time after,
after time.
cake ride.
all of
on. off.
have to
be.
done.

MAKE.
make it.
eye.
eye wide.

Vorhin,
als die Sonne auf dem Horizont stand
und die Salzkruste die Windschutzscheibe
wie einen Opal zum Funkeln brachte,
Sonnenbrille.
Kinder.
Es ist Winter im Land.

Wiewo
ziemlich schnell die Frage im Raum seht,
im Zwischenraum zwischen Radiostimme
und  Augen und Ohren:

„Wieso
Sokrates nichts aufgeschrieben hat
und Fragen so lange hinterfragt,
bis aus Schnee
Tau
und Wasser wird?”
Nicht weiß.

Sosehr
ich mich auch anstrenge, diese Schallmauer
ist nicht durchbrechbar. Wie soll ich nun nur
da dahinter kommen?  Auf die andere Seite,
wo
Signatur
und Datum steht.

Nunja
ich kann verstehen, dass Reibungsverluste
nicht erstrebenswert sind, weil Rutschen
und Driften und Schleudern als Bewegung
weitaus
harmonischer
daherkommen als hektisches
Schweißabwischen
während der Hundstage
und antworten müssen.

Genauso
wie Bilder umdrehen.
Wer braucht den Sommer,
wo der Herbst Vorfreude
auf Eiskristalle
blühen läßt,
die durch Fragen
tauen werden.

Oha.
Und was ist jetzt
unter dem weißen Kleid?

Tragen   ach
        wieso?
   und machen

                (ja
    was betest du?)

  den Glauben
und sagen    dass
  alternativ?
  ja     nur so
das hinten
   da

zu verstehen ist

Ach ja?
 Wie wäre    es
wenn überhaupt
wenn       es
   als Wissen
 daher
          kommt.
(häh?)

Im Grunde
    steht das ja
so wieso
   fest
 fundamental DNA!

Drei faltig. Ja?

Zwei Planeten, deren
Anziehungskraft magnetisch
wirken, beschleunigen auf
ihren Kreisen in Elipsen
immer schneller und schneller,
indem sie die Kraft des anderen
nutzen und dabei die eigene
Bahn so  zusammenziehen,
dass der Aufeinanderprall
in Maximalgeschwindigkeit
erbarmungslos frontal
und radikal geschieht.

Sternschnuppen streuen.

Wenn der Himmel voll
von ihnen ist und du
davon getrieben bist,
dir das bisher Unerhörte
endlich auch zu wünschen,
dann wünsch dir das,
aber ohne wirklich
daran zu glauben.

Flüchtiger Staub von
Vergangenem. Von
dem, was es einmal
lebendig gegeben hat.

Umdrehen und gehen.

Auf der Umlaufbahn,
die direkt geradeaus
in die Unendlichkeit
zu führen scheint.

Auflösen. Entgrenzung.
Wie gut tut Rigorosität?

Auswüchse der Vergangenheit?
Nicht alles erzählt, was
in Speichern gepackt ist.

Swingt im Hintergrund.
Atomare Aufladung.
Magst du’s vielleicht doch?

Leben filmisch wahnsinnig.
Kann man kaputtmachen.

Erst sagen, wenn du aufhörst
durch die Blume zu sprechen.
Überleg dir’s. Vielleicht besser.

Ist Scham Angst vor Selbstentblößung?
Das Äußerste: Exstase besinnungslos.

Sporadische
Vorab-Anstückelung.

Vorschub.

Dein kleines, verstecktes
„ok” habe ich gefunden.

He hast du doch
noch mal gesucht?

Nein.

Sofort.

Den Strichen nach.

Tolles
Ordnungssystem.

Muss jetzt weg
wegen dem Schaum.
Später…
Hält die Zuschauer beim
Zuschauen.
Was richtig Nacktes
wird sehr raffiniert
geschnitten.
Wir interviewen
gegenseitig
Rollen, dasselbe
Thema.
Wenn eins,
nehmen wir aus
dem Zettelkasten.
Im Ernst:
Könntest du?
Vielleicht sogar 
bestellt 
ausprobieren.
Vorstellen.

Am 04.11.2011 00:54 schrieb A.

Ohhh

Am 03.11.2011 um 23:15 schrieb B.
Ne
Am 03.11.2011 01:49, schrieb A.
Hey
Am 27.10.2011 um 10:48 schrieb B.
einen guten Tag
Am 24.10.2011 22:13 schrieb A.
Boahhhhh

Gebrauchsfähigkeit!
Heisst das, sich mit Dingen
nicht mehr beschäftigen zu müssen?
Dass sie sich
von ganz alleine andienen?
Aus dieser Sicht.
Ja. Das kann das heißen.
Heisst dieses dann:
Intelligente Unterwerfung?
Folgerichtig.
Kann man Schlüsse daraus ziehen?
Ja kann man. Verlässt man
sich weniger auf sein Herz?
Das übersieht man.
Man fängt an
alles kompliziert zu beziehen:
Egotrip.

An ausgesendeten Wellen lag ich.

Antwort.
Seit ewig.

Jetzt wieder  total.   Nächte so wenig.

Was geht morgen?
Bei dir?
Also Brei.
Canvas  by  andbamnan