DOELLE 013. Set-Design & Video-Shooting: Nicole Richwald. Sound-Programming: Trashure Island. „Matrix metrischer Massenphänomene” from the Album „Loop Lab” © 2013

STEREOTYPE REZEPTION. Spinnerei Leipzig. Music „Institut für stereotype Rezeption” from the Album LOOP LAB. Video- and Sounddesign by Trashure Island © 2013

BOMB SHELL by TRASHURE ISLAND. Cold War USA CCCP. Videocuts und Sounddesign © Trashure Island 05/2013

g-ustav:

Gustav & Band

Live im Kasablanca/Jena 13.08.2010

image

Die Arroganz der Kälte.
Das ironische Lächeln

von intellektueller Stärke.

Den Fels, den Schiefer, die Rinne
sehen. Nicht rückwärts sehen,
sondern weit vorwärts sehen,
das Adrinalin, Glück. Dopamin.

Hei, was? Wir reden hier nicht
vom Ballast erziehungstheoretischer
Annäherungsversuche an Realität.

Vom Standhalten der Gewitter
im Gebirge. Ganz klein gemacht.
Seile gekappen und Ruckssäcke.
Extragierig das Gipfelkreuz im Blick.

Handlungsanweisung aufgegeschrieben:
Das Auslassen angestauter Energie
mittels Überdruck entleert Speicher

radikal, rückstandslos, komplett.

Subversion als Antwort
proviantlosen Gehens.

Bei Sonnenuntergang der Erinnerung
schwärzt der Schatten diese alte Welt.
Dunkelheit im Rücken. Hart am Puls.
Jeder Widerstand lässt sich messen.

Die Kerze vom Opferstock,
das Wachs weich erhitzt,
ins Ohr geträufelt. Verpropft.
Nie mehr das Echo von unten
hören, dort wo das Seil baumelt.

Das breite Grinsen.
Das berechnete Ergebnis

des rationalen Prinzips.

Es sind die eindrücklichen Sichtweisen
von Regentropfen
mit dieser einzigartig fokussierten Klarheit
im Mittelpunkt
— zwei davon exakt vor der jeweiligen Pupille platziert —
weswegen auch jedes noch so müde Auge
— augenblicklich automatisch —
die Iris aufreisst
und plötzlich viel heller sieht.

Transportieren wir diese Bild in etwas ganz Anderes
und lassen es Wurzeln schlagen
auf dem Hintergrund
wodurch die Trägerfläche
plötzlich ins Sichtfeld rutscht
— erste Ebene mit zweiter Ebene zu einer Ebene wird —
und genau in diesem Moment
ist diese eine Sekunde
Echtzeit Wahrheit.

Diese festzuhalten ist die wahre Kunst.

talking LINE asking FINE belonging MINE laughing DINE shaking shaking WINE

restless MOVE endless ROVE nevertheless SHOVE express undress COVE ____.

right tight tide inside.

dreamed BARD unlocked WARD beloved HARD stimulated closly related PARD

breathing TONGUE pulsating SONG flying THONG blasting lasting LONG ____.

sky high bye so shy.

PANGEA. PANGEA.

manuel e francisco aires mateus | reitoria da universidade nova de lisboa.

[evilien photography]
08.22.12 /19:55/ 87

Hypercube 

Computer animation from 1965 demonstrating the concept of the 4D ‘Hypercube’, which could be viewed as a stereogramFrom AT&T Archives:

Two of the earliest three-dimensional computer graphics films. The films’ creator, A. Michael Noll, programmed the computer to generate the correct stereoscopic imagery. 

Today’s Smile by qubibi


“This is a website I created after being affected by the 3.11 Earthquake in Japan, and the nuclear power plant incidents that followed.” 

Reblogged from dvdp 
This is a great piece of net art - when you open it, the piece goes full screen, with abstract shapes and forms, colours etc.
07.21.12 /00:16/ 1467

TAKE.
take it.
back.
back side.

oh.
oh no.
time.
time after,
after time.
cake ride.
all of
on. off.
have to
be.
done.

MAKE.
make it.
eye.
eye wide.

Canvas  by  andbamnan